Diese Seite drucken

Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Praxis!

 

AKTUELLE CORONA-SCHUTZMAßNAHMEN IN UNSERER PRAXIS

Update vom 25.10.2020:

Liebe Frauchen, liebe Herrchen,

wir schätzen unsere freundliche Kundschaft seit Jahren sehr und freuen uns darüber, dass es nur selten Unstimmigkeiten zwischen Tierhalter und Praxisteam in unserer Praxis gab.
Leider beobachten wir während der Monate der Corona-Pandemie eine allgemeine Steigerung des Aggressionspotenzials vieler Menschen in verschiedensten Lebenslagen.
Deshalb möchten wir diejenigen Tierhalter, die sich mit der Einhaltung unserer Hygienemaßnahmen nicht anfreunden wollen oder können, an dieser Stelle freundlich darauf aufmerksam machen, dass Sie selbstverständlich freie Arztwahl genießen.
Alle anderen bitten wir, die folgenden Regeln zu lesen und uneingeschränkt umzusetzen.

Herzlichen Dank dafür!


Ungeachtet der Hetzerei einiger Corona-Zweifler, -Nörgler und -Leugner gelten in unserer Praxis bis auf weiteres folgende Hygieneregeln:

Derzeit darf maximal eine Begleitperson mit Tier zu uns kommen.
Gerne dürfen Sie uns Ihr Tier auch freiwillig am Eingang übergeben und sicher sein, dass wir es genauso liebevoll behandeln werden, wie wir es auch in Ihrer Anwesenheit tun.

Grundvoraussetzung zum Betreten der Praxis ist eine korrekt sitzende Alltagsmaske, die während des gesamten Aufenthalts sowohl die Nase als auch den Mund komplett und zuverlässig bedeckt.
Wir tolerieren weder ständig abrutschende Masken noch „Schutzvisiere“ ohne darunter getragene Maske.
Falls Sie eine Befreiung von der Maskenpflicht haben, dann übernehmen wir Ihr Tier gerne vor der Praxistür.
Das Betreten der Praxis ohne Maske ist nicht möglich.

Sowohl in der Praxis – am Empfang, im Gang, im Wartebereich und in den Behandlungsräumen – als auch während der Wartezeit außerhalb der Praxis halten Sie bitte zu jedem Zeitpunkt bitte mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Zweibeinern - das entspricht etwa 3 Dackellängen.

Während der Behandlung nähern Sie sich uns ausschließlich, wenn wir Sie darum bitten, beispielsweise, um Ihr Tier kurz zu knuddeln.

Im Wartebereich dürfen derzeit leider nur 2 Patienten Platz nehmen.
Bitte nutzen Sie deshalb – falls es etwas länger dauert, oder Sie einen Zusatztermin „mit Wartezeit“ bekommen haben – die Möglichkeit, nach der Anmeldung im Auto zu warten.
Hinterlassen Sie hierfür bitte Ihre Handynummer, damit wir uns melden können, sobald Ihr Liebling an der Reihe ist.

Denken Sie bitte auch daran, bei schlechtem Wetter einen Schirm mitzubringen, falls sich eine Warteschlange vor der Praxis bilden sollte. Und ziehen Sie sich warm genug an.

Sie fühlen sich krank, haben Fieber oder Husten?
Dann bleiben Sie bitte zuhause und schicken eine Vertrauensperson mit Ihrem Tier in die Praxis!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 


Auf unserer Homepage können Sie gerne die Möglichkeit nutzen, einen ersten Eindruck von unserer Praxis zu gewinnen! Dank Corona dürfte der allererste Eindruck je nicht gleich der Beste sein ;-)

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne mailen, anrufen oder während der Sprechzeiten besuchen!
Bitte vereinbaren Sie einen Termin, bevor Sie uns mit Ihrem Tier besuchen, danke!

Wir behandeln folgende Tierarten:
Katzen, Hunde, Kaninchen, Meerschweinchen, kleinere Säugetiere und sind seit 2004 auf die Behandlung Reptilien spezialisiert.

Topaktuelle Infos zur Praxis und ein bisschen Privates gibt's bei Facebook "Tierarztpraxis Diegel"
- UPDATE 10/2020: Unsere Facebook-Seite bleibt bis Ende des Jahres offline... wer uns weit unter der Gürtellinie beleidigen möchte, kann dies gerne persönlich tun ;-)  ... oder noch besser seine Kritik in zivilisierter Form anbringen.
Auch wir sind nur Menschen und machen manchmal Fehler!


WILDTIER gefunden? Bitte informieren Sie sich zunächst auf unseren Seiten "Wildtierhilfe" und " Wildvogelhilfe"!
Besuchen Sie uns NICHT OHNE TERMIN!

 

WIR FÜHREN EINE REINE TERMINSPRECHSTUNDE -
BITTE VEREINBAREN SIE VOR JEDEM BESUCH IN UNSERER PRAXIS EINEN TERMIN!

HERZLICHEN DANK!




Nächste Seite: Aktuelles