Diese Seite drucken

Impfungen

Warum überhaupt impfen?

Mit der Anschaffung ihres neuen Familienmitglieds haben Sie eine große Verantwortung übernommen. Hierzu gehört neben der artgerechten Haltung, Ernährung und Pflege auch die Abwehr von Gefahren durch Infektionskrankheiten, die Ihr Tier bedrohen.

Da einige dieser Krankheiten durch Viren verursacht werden und eine direkte Bekämpfung dieser Viren nach dem Ausbruch der Erkrankung durch Medikamente kaum möglich ist, steht uns mit der Impfung eine wichtige Option zum Schutz vor einer Erkrankung zur Verfügung.

Eine vorbeugende Impfung ist besser als die beste intensivmedizinische Versorgung im Fall einer Infektion!

Wir impfen nicht blind jährlich, sondern richten uns nach den von der ständigen Impfkommission empfohlenen Impfintervallen.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über impfbare Krankheiten und deren auffälligste Symptome informieren.

Weiterführende Informationen


Vorherige Seite: Homöopathie
Nächste Seite: Entwurmungen